Das Projekt

Einer der Schwerpunkte der Projektarbeit liegt in der Qualifizierung und Begleitung von haupt- und ehrenamtlichen pädagogischen Fachkräften aus der Kinder- und Jugendarbeit, aus Schulen, aus islamischen Gemeinden oder ähnlichen Einrichtungen in Rheinland Pfalz. Ein wichtiger Inhalt der Fortbildung ist es Radikalisierungsprozesse frühzeitig zu erkennen und diesen vorzubeugen. Ein Tandem aus Fachkräften und Ehrenamtlichen sollen mit einer Gruppe arbeiten, welche aus jungen Muslimen bestehen, in welcher junge Muslime vertreten sind oder junge Menschen darunter vermutet werden, die empfänglich für religiöse Radikalisierungsprozesse sein könnten.

Eine Besonderheit des Projekts ist es, allen Teilnehmenden durch eine langfristige Begleitung und Supervision in ihrem Tätigkeitsfeld optimale Unterstützung in diesem herausfordernden Umfeld zukommen zu lassen.

gruppe6_web_content