• Slide – 1
  • Das Projekt

    Das Modellprojekt „Leitplanke“ ist eine Säule im Kompetenznetzwerk „Demokratie leben!“ in Rheinland Pfalz und beschäftigt sich mit der Prävention von Radikalisierung junger Muslime.

  • Über uns

    Erfahren Sie alles zur Organisation und dem Team rund um das Modellprojekt „Leitplanke”

  • Hinweise

    Fortbildung für Tandems im Projekt „Salutogenetische Prävention religiöser Radikalisierung“

  • Aktuelles

    Hier finden Sie Aktuelles wie Termine rund umd as Modellprojekt „Leitplanke”.

Willkommen!

Herzlich Willkommen auf der Homepage von „Leitplanke“, dem Modellprojekt „Salutogenetische Prävention religiöser Radikalisierung“. Die Fachstelle für Salutogenetische Bildungsarbeit (SABA), will mit dem aus Bundes- und Landesmittel finanzierten Modellprojekt Leitplanke - Salutogenetische Prävention religiöser Radikalisierung eine nachhaltige Bildungsarbeit gestalten.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über unsere Arbeit, Ziele und Angebote. Das Modellprojekt „Leitplanke“ ist eine Säule im Kompetenznetzwerk „Demokratie leben!“ in Rheinland Pfalz und beschäftigt sich hauptsächlich mit der Prävention von Radikalisierung junger Muslime. Hierbei geht es darum Radikalisierungsprozesse vor allem bei Jugendlichen zu analysieren und zu verstehen, um Menschen in der Kinder- und Jugendarbeit zu sensibilisieren, zu qualifizieren und zu unterstützen. Schulung, Beratung und Austausch unter Fachkräften soll dabei helfen, pädagogisches Handeln nachhaltiger und wirkungsvoller zu machen. Verstehen heißt nicht einverstanden sein, ist aber eine der Voraussetzungen für eine erfolgreiche präventive Arbeit mit sich radikalisierenden Jugendlichen.

Wir freuen uns über Rückmeldungen zu unserer Arbeit, Ihre Anfragen und Erfahrungen und auch konstruktive Kritik.

Mehr erfahren
Logo_MIFKJF_web
BMFSFJ_DL_mitFoerderzusatz_RZ_web
Logo_KompetenznetzwerkDL_web
PB-Logo_Form_2007_RGBNEU